customisable counter
Wien | Aktuelles vom Runden Tisch

Marsch für Jesus am 18. Juni 2016 in Wien

Fit My Video Tag

Nicht Eliten oder Führungsspitzen der Konfessionen organisieren den Marsch für Jesus, sondern Christen an der Basis, aus allen Konfessionen des Landes. Die Initiative dazu geht von christlichen Interessengruppen, einzelnen Kirchen, Pfarrgemeinschaften und deren Mitgliedern aus. Vertreter unterschiedlichster Kirchen treffen sich regelmäßig zu nicht-institutionellen Treffen des Dialogs und des Austausches - dem Kreis zur Einheit und dem Weg der Versöhnung. Dies sind Plattformen auf denen gemeinschaftliche, interkonfessionelle Events wie der Marsch für Jesus besprochen und organisiert werden.
Mehr...lesen

Bilder vom letzten Runden Tisch online

flexible
Der letzte Runde Tisch im Vienna Christian Center hatte "die bunte Braut" Jesu zum Thema – die Vielfalt der Gemeinde Christi aus ganz unterschiedlichen Kulturen und Subkulturen. Die Einladung erging deshalb auch ganz gezielt an Leitende aus internationalen Gemeinden. Und viele kamen! Eine Reihe Bilder von diesen Tagen sind im Archiv zu sehen.

Gerald Wakolbinger, Mitglied des Vorstandes, reflektiert seine Impressionen:

"Was ich miterlebte, war großteils gut, ermutigend und aufbauend: viele offene Begegnungen mit Leitern, der ehrliche Austausch mit Christen aus anderen Kulturen. Die Zeugnisse und Interviews zur Überwindung der vielfältigen kulturellen Barrieren gaben einen kleinen Einblick in die Vielgestalt der Herausforderungen, denen sich der weltweite Leib Christi in einer immer näher zusammenrückenden, globalisierten Welt zu stellen hat. Die „bunte Braut“ hab ich am lebendigsten am Freitagabend erlebt, als wir der Vielfalt des gastgebenden Vienna Christian Center begegnet sind. Beim Überarbeiten der Powerpoint-Präsentation über den Runden Tisch wurde mir selbst wieder neu das Wirken Gottes in den vergangenen 15+ Jahren vor Augen geführt."

"Die bunte Braut" – Leib Christi aus verschiedenen Völkern und Kulturen

flexible
Das ist das Thema für den nächsten „Offenen Runden Tisch“, der von 4.-6. April 2013 im Vienna Christian Center, Wien, statt-finden wird.

Da es gerade in unserer Bundeshauptstadt sehr viele internationale Gemeinden jeglicher Art gibt, wird diese Tagung sicherlich auch stark von unseren Gästen geprägt sein.

„Offen“ in der Bezeichnung bedeutet, dass nicht nur Delegierte an diesem Runden Tisch teilnehmen können, sondern auch interessierte Personen (Leiterinnen und Leiter), die unser Anliegen teilen.

Anmeldeschluss: 22. Februar
Weitere Infos und Folder zum Herunterladen [deaktiviert]
Online-Anmeldung [deaktiviert]

There is also an English version of the folder for our English speaking leaders available - click here [deaktiviert].